ZELX FREEMAIL

Sichere Kommunikation – Kostenlose E-Mail

Eigentor leitet Sieg für Italien ein

VonGexor

Jun 12, 2021 , , ,
Football Athletes Emelexista Field  - emelec / Pixabay

Immobile und Insigne treffen in Rom gegen die Türkei,die nicht viel dagegen zu setzten hatte.

Roberto Mancini setzte ebenfalls auf dieselbe Formation wie gegen Tschechien das sie mit 4:0 gewonnen hatten

Italien übernahm gegen tief stehende Türken die nur Bälle lang nach vorne schlugen von anfangan die Initiative,

insiigne hatte nach 20 Min die erste Torchance aus guter Position,die er aber recht deutlich verzogen hatte.

Chiellini hatte auch noch ein gute Torchance ,die der Türkiche Torwart aber parirte,(chancen verhältniss 14:0) so ging es dann 0:0 in die Pause.

Unglücklicher Demiral bringt Italien auf dei Sieges Strasse,Berardi hatte rechts viel Platz und flankte stramm vom Fünfmeter Raum nach innen ,wo Demiral den Ball unglücklich gegen die Brust bekommt und der Ball im Tor landete.

„In der EM-Geschichte der erste Turniertreffer ein Eigentor

Tore und Karten

0:1 Demiral ,53 Min Eigentor

0:2 Immobile ,66 Min

0:3 Insigne ,79 Min

Gelbe Karte Söyüncü 88 ,Dervisolgu 90